Das Herbstsemester 2020 findet in einer gemischten Form aus Online- und Präsenzunterricht statt.
Bitte lesen Sie die publizierten Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen genau.

377-0405-10L  Ethik in Medizin und Gesundheitswesen

SemesterFrühjahrssemester 2020
DozierendeE. Vayena, J. Amann, A. Blasimme, C. Brall, F. Gille, M. Ienca, weitere Dozierende
Periodizitätjährlich wiederkehrende Veranstaltung
LehrspracheDeutsch
Kommentarnur für BSc Humanmedizin


KurzbeschreibungIn diesem Modul werden Methoden der personalisierten Medizin und damit verbundene ethische Probleme in der medizinischen und biomedizinischen Forschung thematisiert.
LernzielDieses Modul soll die Studierenden befähigen, in ethischer Hinsicht kontroverse Situationen im medizinischen Alltag zu erkennen und zu analysieren.
InhaltDieses Modul enthält folgende ethischen Problemfelder:
- Arzt-Patient-Beziehung
- Entscheide über das Lebensende
- reproduktive Selbstbestimmung
- Techniken wie Gentests, Genomsequenzierung, Big Data, Künstliche Intelligenz
Voraussetzungen / BesonderesVoraussetzungen:
LE 377-0105-00L Bewegungsapparat
LE 377-0107-00L Nervensystem
LE 377-0201-00L Herz-Kreislauf-System
LE 377-0203-00L Atmungs-System
LE 377-0205-00L Nieren und Homöostase
LE 377-0301-01L Blut, Immunsystem
LE 377-0301-02L Ernährung und Verdauung
LE 377-0301-03L Endokrinologie, Stoffwechsel